Drucken

Superwahljahr in Subsahara-Afrika

Am 28. März finden in Nigeria Parlaments- und Präsidentschaftswahlen statt, die wegen der Aktivitäten der Terrorgruppe Boko Haram um sechs Wochen verschoben wurden. In einigen anderen Ländern südlich der Sahara stehen dieses Jahr ebenfalls Wahlen an. In welchen Staaten gewählt wird und sich möglicherweise die politischen Rahmenbedingungen ändern, zeigt die folgende Übersicht.

subsahara_afrika_wahljahr2015

LandDatumWahlen
Äthiopien24. Mai 2015Parlamentswahlen (Volksrepräsentantenhaus)
Benin26. April 2015Parlamentswahlen (Nationalversammlung)
Burkina Faso11. Oktober 2015Präsidentschaftswahlen und Parlamentswahlen (Nationalversammlung)
Burundi26. Mai 2015
26. Juni 2015
Parlamentswahlen (Nationalversammlung) und Präsidentschaftswahlen
ElfenbeinküsteOktober 2015
Präsidentschaftswahlen
Gabun2015Senatswahlen (Indirekt)
Guinea11. Oktober 2015
Präsidentschaftswahlen
Komoren25. Januar 2015
Dezember 2015/Januar 2016
Parlamentswahlen (Nationalversammlung) und Präsidentschaftswahlen
Lesotho28. Februar 2015
Parlamentswahlen (Nationalversammlung)
MadagaskarJuli/August 2015Senatswahlen (Indirekt)
Namibia2015Nationalratswahlen (Indirekt)
Nigeria28. März 2015
Präsidentschaftswahlen und Parlamentswahlen (Volksrepräsentantenhaus)
Sambia20. Januar 2015
Präsidentschaftswahlen
São Tomé und PríncipeFebruar 2015
Präsidentschaftswahlen
Sudan13. April 2015
Präsidentschaftswahlen und Parlamentswahlen (Nationalversammlung)
Somaliland2015Präsidentschaftswahlen
SüdsudanJuli 2015
Präsidentschaftswahlen und Parlamentswahlen (Nationalversammlung)
TansaniaOktober 2015
Präsidentschaftswahlen und Parlamentswahlen (Nationalversammlung)
Togo15. April 2015Präsidentschaftswahlen
TschadSeptember 2015Parlamentswahlen (Nationalversammlung)
Zentralafrikanische RepublikJuli 2015Präsidentschaftswahlen und Parlamentswahlen (Nationalversammlung)

Quellen: www.content.eisa.org.za, www.africaresearchinstitute.org, www.africanelections.org sowie www.wikipedia.de

Weitere Informationen:

(Bildnachweis: © Jenn Warren, USAID Africa Bureau – www.flickr.com/photos/usaidafrica und White – Fotolia.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Blogregeln. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihres Kommentars. Je nach Inhalt behalten wir uns vor, von einer Veröffentlichung abzusehen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der Veröffentlichung auf dieser Website zu. Auf Wunsch des Absenders können Kommentare auch wieder gelöscht werden. Bitte senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an den Administrator.