Interview: Einbindung lokaler Partner in Tansania eine Erfolgsbedingung

Die derzeit größte deutsch geführte Investition in Ostafrika ist der Bau eines Düngemittel-Großkomplexes im Süden Tansanias. Stefan Kratz, verantwortlicher Bereichsleiter beim Konsortialführer Ferrostaal Industrial Projects GmbH, erklärt, warum man sich gegen internationale Konkurrenz durchgesetzt und welche Bedeutung die Investition für … Weiterlesen

Lesenswert 12/14

Die Vorbereitung eines Auslandsengagements bedarf einer soliden Entscheidungsgrundlage. Die Blog-Serie „Lesenswert“ möchte mit Fundstücken zur Entscheidung beitragen. Unter anderem im Finder-Fokus der Ausgabe 12/14: ein Magazin über die afrikanisch-europäischen Beziehungen, eine Informationsplattform zu Namibia und ein Report über die Entwicklung … Weiterlesen

Lesenswert 09/14

Die Vorbereitung eines Auslandsengagements bedarf einer soliden Entscheidungsgrundlage. Die Blog-Serie „Lesenswert“ möchte mit Fundstücken zur Entscheidung beitragen. Unter anderem im Finder-Fokus der Ausgabe 09/14: eine Attraktivitätsstudie für Afrika-Investoren, ein Bericht über Ostafrikas Energiebranche und ein Afrika-Blog. Das “African Statistical Yearbook … Weiterlesen

Lesenswert 06/14

Die Vorbereitung eines Auslandsengagements bedarf einer soliden Entscheidungsgrundlage. Die Blog-Serie „Lesenswert“ möchte mit Fundstücken zur Entscheidung beitragen. Unter anderem im Finder-Fokus der Ausgabe 06/14: ein Guide für Interessenten an den ostafrikanischen Erdöl- und Erdgasvorhaben, ein Informationsportal mit Länderdaten sowie ein … Weiterlesen

Lesenswert 08/13

Die Vorbereitung eines Auslandsengagements bedarf einer soliden Entscheidungsgrundlage. Die Blog-Serie „Lesenswert“ möchte mit Fundstücken zur Entscheidung beitragen. Unter anderem im Finder-Fokus der Ausgabe 08/13: Ein Ranking der Rohstoffe Afrikas, eine Attraktivitätsstudie für ausländische Investoren sowie das diesjährige Statistische Jahrbuch des … Weiterlesen

Lesenswert 03/13

Die Vorbereitung eines Auslandsengagements bedarf einer soliden Entscheidungsgrundlage. Die Blog-Serie „Lesenswert“ möchte mit Fundstücken zur Entscheidung beitragen. Unter anderem im Finder-Fokus der Ausgabe 03/13: Eine Studie der Unternehmensberatung Roland Berger, die älteste Zeitung Namibias und die Reihe GIGA Focus Afrika. … Weiterlesen

Interview: Kenia bietet Zugang zu 135 Millionen Menschen

Kenia bietet deutschen Unternehmen in den unterschiedlichsten Branchen gute Geschäftschancen. Ingo Badoreck, Chef des zum Netzwerk der deutschen Auslandshandelskammern (AHK) gehörenden Delegiertenbüros der Deutschen Wirtschaft in Nairobi, verweist im Interview mit blog:subsahara-afrika auf ehrgeizige Regierungspläne und die Bedeutung persönlicher Kontakte. … Weiterlesen

Markterkundung in Kenia und Tansania

Politisch stabile Rahmenbedingungen, ordentliche Wachstumsraten, Zugang zu einem 135 Millionen Menschen umfassenden Wirtschaftsverbund – die Grundvoraussetzungen für ein unternehmerisches Engagement in Kenia und Tansania scheinen erfüllt. Einen genauen Blick hinter die örtlichen Kulissen soll eine Unternehmerreise der nordrhein-westfälischen IHKs vermitteln. … Weiterlesen

Studie: Ostafrika bietet deutschen Unternehmen Chancen

Bezeichnungen wie „BRICS“ oder „Next 11“ sollen Unternehmen Orientierung geben und auf besonders aufstrebende Länder hinweisen. Die Region Ostafrika hat es in die Riege der Märkte geschafft, die laut einer vom BDI in Auftrag gegebenen Studie auf Sicht besondere Geschäftschancen … Weiterlesen