Produktstrategien für Afrika: Erfolgreiche Unternehmen dank angepasster Strategien

Die afrikanischen Länder südlich der Sahara sind schon lange nicht mehr nur Absatzmärkte für Maschinen und Ausrüstungen, sondern für die gesamte Warenpalette, die auch in Industrie- und Schwellenländern weltweit bei Kunden gefragt ist. Dies heißt aber noch lange nicht, dass … Weiterlesen

Produktstrategien für Afrika: Was ist zu beachten?

Die afrikanischen Länder südlich der Sahara sind schon lange nicht mehr nur Absatzmärkte für Maschinen und Ausrüstungen, sondern für die gesamte Warenpalette, die auch in Industrie- und Schwellenländern weltweit bei Kunden gefragt ist. Dies heißt aber noch lange nicht, dass … Weiterlesen

Interview: Prinzipiell gute Erfahrungen mit der Vergabepraxis in Afrika

Das traditionsreiche deutsche Ingenieursunternehmen Lahmeyer führt auf dem afrikanischen Kontinent seit vielen Jahren Projekte in den Bereichen der konventionellen Stromerzeugung, der Stromübertragung und -verteilung, Wasserkraftanlangen, Erneuerbaren Energien und Wasserversorgung durch. Michael Wünnemann, Executive Director Energy Division bei Lahmeyer, gibt Einblick … Weiterlesen

Interview: In Ghana gibt es im Abfallsektor große Möglichkeiten

Jürgen Meinel ist ein Pionier der Umwelttechnik in Afrika. Schon in den 1980er Jahren hat er sich mit Abfallverwertung beschäftigt und hierzu erste Studien in Ghana betrieben. Der Unternehmer, der heute ein Recycling-Unternehmen in Accra betreibt, gewährt im Gespräch mit … Weiterlesen

Nigerianer vermögender als Südafrikaner

Zum ersten Mal, seitdem das Wirtschaftsmagazin Forbes die 50 reichsten Menschen Afrikas identifiziert und veröffentlicht, enthält die Rangliste mehr Vermögende aus Nigeria als aus Südafrika. Das Forbes-Ranking zeigt neben den Namen der gelisteten Personen auch auf, in welchen Branchen die … Weiterlesen

Interview: Margenstärkere Stufen bleiben im Land

Sabine Hüster ist Geschäftsführerin des von ihr in Kenia gegründeten Bekleidungsunternehmens Kiboko Leisure Wear. Die erfolgreiche Unternehmerin berichtet im Gespräch mit blog:subsahara-afrika über ihr Rezept für einen Geschäftsaufbau und über afrikanische Strategien, zukünftig mehr Wertschöpfung in ausgesuchten Industrien zu erzielen. … Weiterlesen

Die 250 wertvollsten Unternehmen Afrikas

Welche waren 2013 Afrikas wertvollste Unternehmen, aus welchen Branchen und Ländern kommen sie? Das Wirtschaftsmagazin „African Business“ listet jährlich die nach Marktkapitalisierung stärksten Firmen des Kontinents auf. Sieger des TOP-250-Rankings ist auch dieses Jahr ein Bergbaukonzern aus Südafrika. Mit einem … Weiterlesen

Interview: Wenn dies gelingt, dann akzeptiert der Markt angemessene Preise

Christof Henz gründete 2009 das Unternehmen VERYSOL. Die Firma aus Dortmund stellt Solar LED-Beleuchtungssysteme her. 2012 wagte VERYSOL mit Solar-Laternen den Schritt in den afrikanischen Markt. Im Interview mit blog:subsahara-afrika berichtet der Geschäftsführer des Familienunternehmens über seine Erfahrungen, die Bedeutung … Weiterlesen

Interview: Wir möchten Schritt für Schritt unsere Position in Nigeria festigen

Das Weseler Unternehmen Solonic GmbH projektiert, errichtet und betreut weltweit Solarstromanlagen und Blockheizkraftwerke. 2012 gründete es eine Niederlassung in Nigeria. Im Gespräch mit blog:subsahara-afrika spricht Solonic-Geschäftsführer Hans Holtmann über die ersten Schritte in dem westafrikanischen Land und die Voraussetzungen für … Weiterlesen

Die Reichsten Afrikas

Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat erneut die 50 reichsten Menschen Afrikas aufgelistet. Diese kommen vor allem aus drei Ländern. Neben den Ranglistenpositionen liefert das Magazin Kurzprofile der gelisteten Reichen. Ein weiteres Feature der Internetausgabe: Eine Visualisierung der Vernetzung der im Ranking … Weiterlesen