Als Expatriate nach Nigeria – Teil 1: Vorbereitung

Wer als Fachkraft von seinem Unternehmen ins Ausland versetzt wird, der wird mit einer ganzen Reihe von zumeist organisatorischen Herausforderungen konfrontiert. Blog:subsahara-afrika beleuchtet mit einer Artikelserie ausgesuchte Aspekte einer Entsendung nach Nigeria. Im Fokus des ersten Teils: Fragen der Vorbereitung. … Weiterlesen

Interview: Bei Modernisierung von Häfen noch Luft nach oben

Die Deutsche Afrika-Linien (DAL) waren eine der ersten Reedereien weltweit, die den afrikanischen Kontinent anliefen. Nach dem Zusammenschluss mit John T. Essberger gehört das Unternehmen heute zur DAL/JTE Group of Companies. Hartmut Lühr, Mitglied der DAL Geschäftsführung, gibt Einblicke in … Weiterlesen

Lesenswert 09/16

Die Vorbereitung eines Auslandsengagements bedarf einer soliden Entscheidungsgrundlage. Die Blog-Serie „Lesenswert“ möchte mit Fundstücken zur Entscheidung beitragen. Unter anderem im Finder-Fokus der Ausgabe 09/16: ein Bericht über die Wirtschaftsentwicklung des Kontinents, Hinweise zur Einfuhr in Kenia sowie ein Lagebericht zu … Weiterlesen

Interview: Rund 30% an Geschäften in Sambia interessiert

Über zehn Jahre beeindruckte Sambia nicht nur mit einem jährlichen Wirtschaftswachstum von durchschnittlich 6,6%. Johannes Kurt, der die kürzlich in Lusaka gegründete Repräsentanz der Auslandshandelskammer (AHK) für das Südliche Afrika leitet, nennt die sich bietenden Chancen und bewertet die Perspektiven … Weiterlesen

Mosambik und Sambia: Tipps und Kontakte

Am 8. September bietet ein Sprechtag der IHK Mittlerer Niederrhein die Gelegenheit, mit deutschen Wirtschaftsexperten für Mosambik und Sambia individuelle Gespräche zu führen. Aufgrund des wachsenden Potenzials der beiden Märkte gibt es dort seit kurzem Büros der zum Netzwerk der … Weiterlesen

Als Expatriate nach Südafrika – Teil 5: „Die Bürokratie kann sehr frustrierend sein“

Vor 30 Jahren zog es die Deutsche Barbara Kruchen nach Südafrika. Die heutige Chefin der BME Group in Johannesburg skizziert im Gespräch mit blog:subsahara-afrika die Lebens- und Arbeitsbedingungen im südlichsten Land Afrikas und vermittelt Tipps für den Alltag einer Expatriate-Familie. … Weiterlesen

Lesenswert 08/16

Die Vorbereitung eines Auslandsengagements bedarf einer soliden Entscheidungsgrundlage. Die Blog-Serie „Lesenswert“ möchte mit Fundstücken zur Entscheidung beitragen. Unter anderem im Finder-Fokus der Ausgabe 08/16: ein Leitfaden zum geschäftlichen Umgang mit Namibiern, ein Überblick über autarke Energieversorgungslösungen in Subahara-Afrika sowie ein … Weiterlesen

Als Expatriate nach Südafrika – Teil 4: Soziales Umfeld / Stolpersteine

Wer als Fachkraft von seinem Unternehmen ins Ausland versetzt wird, der wird mit einer ganzen Reihe von zumeist organisatorischen Herausforderungen konfrontiert. Blog:subsahara-afrika beleuchtet mit einer Artikel-Serie ausgesuchte Aspekte einer Entsendung nach Südafrika. Im Fokus des vierten Teils: das soziale Umfeld … Weiterlesen

Interview: Startups gestalten den afrikanischen Wandel

Die Gründerszene in Afrika ist sehr dynamisch und kreativ. In Startups wie der nigerianischen Telehealth-Plattform DoctorDial des deutschen Internetunternehmers Christian Keller spiegeln sich aktuelle Markttrends und -chancen. Im Gespräch mit blog:subsahara-afrika bietet Afrikaliebhaber Keller u.a. Einblicke in die nigerianische Startup-Landschaft … Weiterlesen