Interview: Viele Mosambikaner in Führungspositionen sind deutschsprachig

Vor einigen Jahren gründete die A. Sievers GmbH aus Hannover mit mosambikanischen Partnern ein Joint Venture in Maputo. Geschäftsführer Jörg Sievers berichtet im Gespräch mit blog:subsahara-afrika über seine Erfahrungen im Umgang mit Mitarbeitern und Partnern sowie über die lokalen Geschäftsgepflogenheiten. … Weiterlesen

Mosambik: Wissen und Verhaltenstipps

Mosambik im Kulturprofil – die IHK Mittlerer Niederrhein hat ihren Praxisratgeber „Interkulturell kompetent unterwegs in Subsahara-Afrika“ um das südafrikanische Land ergänzt. Wer in Mosambik Geschäfte machen oder sich auf einen längeren Aufenthalt vorbereiten möchte, für den bietet das Kulturprofil nützliche … Weiterlesen

Interview: Gute Netzwerke sind in Sambia ein absolutes Muss

Der Chemiekonzern BASF ist eines der wenigen deutschen Unternehmen, die im seit vielen Jahren wirtschaftlich aufstrebenden Sambia vertreten sind. Herr Dr. Eike Hupe war Managing Director der BASF Zambia Ltd. in Lusaka und berichtet über seine Erfahrungen mit der Geschäfts- … Weiterlesen

Sambia: Wissen und Verhaltenstipps

Sambia im Kulturprofil – die IHK Mittlerer Niederrhein hat ihren Praxisratgeber „Interkulturell kompetent unterwegs in Subsahara-Afrika“ um das südostafrikanische Land ergänzt. Wer in Sambia Geschäfte machen oder sich auf einen längeren Aufenthalt vorbereiten möchte, für den bietet das Kulturprofil nützliche … Weiterlesen

Interview: Deutsche genießen hier immer einen Vertrauensvorschuss

Wolfgang Hofmann war bis Mitte 2016 u.a. Serviceleiter der Star Auto S.A., der heutigen Generalvertretung der Marken Mercedes-Benz, Chrysler, Jeep und Dodge in der Elfenbeinküste (Côte d’Ivoire). Der Maschinenbauingenieur, heute als selbständiger Unternehmensberater in Abidjan tätig, gibt Einblick in die … Weiterlesen

Als Expatriate nach Ghana – Teil 5: Man braucht Neugierde, Offenheit, Respekt, Humor und Geduld

Carsten Ehlers leitet seit 2014 das Büro von Germany Trade & Invest (GTAI) in Accra, Ghana. Vor dort aus berichtet der Diplomvolkswirt über Wirtschaftsthemen in West- und Zentralafrika. Im Interview gibt er Einblick in die besonderen Lebens- und Arbeitsumstände für … Weiterlesen

Als Expatriate nach Ghana – Teil 4: Soziales Umfeld / Stolpersteine

Wer als Fachkraft von seinem Unternehmen ins Ausland versetzt wird, der wird mit einer ganzen Reihe von zumeist organisatorischen Herausforderungen konfrontiert. Blog:subsahara-afrika beleuchtet mit einer Artikelserie ausgesuchte Aspekte einer Entsendung nach Ghana. Im Fokus des vierten Teils: Das soziale Umfeld … Weiterlesen

Als Expatriate nach Ghana – Teil 3: Personalmanagement

Wer als Fachkraft von seinem Unternehmen ins Ausland versetzt wird, der wird mit einer ganzen Reihe von zumeist organisatorischen Herausforderungen konfrontiert. Blog:subsahara-afrika beleuchtet mit einer Artikelserie ausgesuchte Aspekte einer Entsendung nach Ghana. Im Fokus des dritten Teils: Fragen des Personalmanagements. … Weiterlesen

Als Expatriate nach Ghana – Teil 2: Etablierung

Wer als Fachkraft von seinem Unternehmen ins Ausland versetzt wird, der wird mit einer ganzen Reihe von zumeist organisatorischen Herausforderungen konfrontiert. Blog:subsahara-afrika beleuchtet mit einer Artikelserie ausgesuchte Aspekte einer Entsendung nach Ghana. Im Fokus des zweiten Teils: Fragen der Etablierung … Weiterlesen

Als Expatriate nach Ghana – Teil 1: Vorbereitung

Wer als Fachkraft von seinem Unternehmen ins Ausland versetzt wird, der wird mit einer ganzen Reihe von zumeist organisatorischen Herausforderungen konfrontiert. Blog:subsahara-afrika beleuchtet mit einer Artikelserie ausgesuchte Aspekte einer Entsendung nach Ghana. Im Fokus des ersten Teils: Fragen der Vorbereitung. … Weiterlesen