Neuauflage des Praxisratgebers zur interkulturellen Kompetenz

Der Praxisleitfaden “Interkulturell kompetent unterwegs in Subsahara-Afrika” möchte Unternehmensvertreter auf die Geschäftskulturen in ausgesuchten afrikanischen Ländern vorbereiten. Seit Erstveröffentlichung 2015 sind nach und nach neue Länderprofile hinzugekommen, die nun in der Neuauflage der Publikation integriert sind. Die nun 217-seitige Publikation … Weiterlesen

IHK-Lehrgang macht fit fürs Geschäft in und mit Afrika

Wer nach Subsahara-Afrika exportieren oder beruflich in die Region reisen möchte, muss gut vorbereitet sein. Die IHK-Exportakademie bietet dafür mit Unterstützung der IHKs Mittlerer Niederrhein, Düsseldorf und Reutlingen sowie der Business Scouts erstmals einen Ländermanager-Lehrgang für Afrika an. Die afrikanischen … Weiterlesen

Interview: Mangels Kulturschock ist Südafrika für Newcomer ein guter Eingangsstandort

Hans-Jörg Hübner ist seit Mitte der 80er Jahre mit seiner Gerätebaufirma der Republik Südafrika ansässig. Er hat die tiefgreifenden Veränderungen vom „alten“ zum „neuen“ Südafrika intensiv miterlebt und gibt im Interview umfassende Einblicke in die Geschäfts- und Arbeitskultur der Kaprepublik. … Weiterlesen

Interview: Nigerianer haben hohe Erwartungen an europäische Arbeitgeber

Neset Yildirim ist Leiter der 2014 gegründeten Nigeria-Niederlassung des deutschen Gerüstbauers und Bauengineering-Unternehmens PERI. Er verfügt über viele Jahre Erfahrung im Nigeria-und Westafrika-Geschäft. Yildirim berichtet über seine Erfahrungen mit der nigerianischen Arbeitskultur und gibt Empfehlungen für Newcomer aus Deutschland. blog:subsahara-afrika: … Weiterlesen

Interview: Die Mitarbeiter erwarten vom Chef Kompetenz und Verständnis

Das deutsche Handelshaus C. Woermann blickt auf 66 Jahre Erfahrung in Ghana zurück. Carsten Düwer ist seit 24 Jahren Geschäftsführer der ghanaischen Niederlassung. Er gibt Einblicke in die besonderen interkulturellen Anforderungen, mit denen ein deutscher Firmenchef in Ghana umgehen muss. … Weiterlesen

Expertenvorträge und Austausch: 6. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW

Das Deutsch-Afrikanische Wirtschaftsforum – die größte Afrika-Plattform für nordrhein-westfälische Unternehmer – findet am 18. Februar 2020 bereits zum sechsten Mal statt. Das Forum punktet mit Branchenschwerpunkten, Berichten von Praxisexperten und der Möglichkeit mit nahezu allen Vertretern der auf dem Kontinent … Weiterlesen

Interview: Deutsche Unternehmen können in der Republik Kongo auf einem Vertrauensvorschuss aufbauen

S.E. Klaus Peter Schick ist seit August 2016 Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Brazzaville (Republik Kongo). Er gibt Einblick in seine umfassende Kenntnis und Erfahrung mit der Geschäftskultur der Region, vor allem mit Blick auf die in der Republik Kongo … Weiterlesen

Kongo: Wissen und Verhaltenstipps

Kongo im Kulturprofil – die IHK Mittlerer Niederrhein hat ihren Praxisratgeber „Interkulturell kompetent unterwegs in Subsahara-Afrika“ um das zentralafrikanische Land ergänzt. Wer in Kongo Geschäfte machen oder sich auf einen längeren Aufenthalt vorbereiten möchte, für den bietet das Kulturprofil nützliche … Weiterlesen

Interview: Eine Herausforderung ist die starke Hierarchieorientierung

Thomas Konitzer ist als Regionalkoordinator Ostafrika für die deutsche Sparkassenstiftung für internationale Kooperation in der ruandischen Hauptstadt Kigali tätig. Er ist seit 2012 vor Ort und gibt Einblicke in seine Erfahrungen als Leiter einer deutschen Organisation in der ruandischen Arbeitswelt. … Weiterlesen

Ruanda: Wissen und Verhaltenstipps

Ruanda im Kulturprofil – die IHK Mittlerer Niederrhein hat ihren Praxisratgeber „Interkulturell kompetent unterwegs in Subsahara-Afrika“ um das ostafrikanische Land ergänzt. Wer in Ruanda Geschäfte machen oder sich auf einen längeren Aufenthalt vorbereiten möchte, für den bietet das Kulturprofil nützliche … Weiterlesen