Drucken

Webinare: Sourcing im südlichen Afrika und in Marokko

Welche Chancen bietet der Einkauf im südlichen Afrika sowie in Marokko? Wie sehen die Rahmenbedingungen für den Einkauf aktuell aus? Wie findet man die richtigen Lieferanten? Im Webinar standen die Experten der deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) Rede und Antwort. Die Aufzeichnung der Webinare finden Sie hier.

Sourcing im Südlichen Afrika (28. April 2020)

Ansprechpartner

Frank Aletter
Stellvertretender Geschäftsführer
Deutsche Industrie -und Handelskammer (Auslandshandelskammer, AHK)
für das südliche Afrika
Tel.: +27 11 486-2775
E-Mail: faletter@germanchamber.co.za
AHK für das südliche Afrika im Internet

Timo Pleyer
AHK für das südliche Afrika
Ab voraussichtlich September 2020 für das Sourcing Desk der AHK tätig

Weitere Informationen zur aktuellen Lage in Südafrika

Sourcing in Marokko und der Maghreb-Region (22. April 2020)

Ansprechpartnerinnen

Claudia Schmidt
Stellvertretende Geschäftsführerin
Deutsche Industrie- und Handelskammer in Marokko (AHK Marokko)
Tel.: +212 (522) 42 94 06
E-Mail: Claudia.Schmidt@marokko.ahk.de
AHK Marokko im Internet

Lisa Immensack
International Project Manager
Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME e.V.)
Tel.: +49 6196 5828-345
E-Mail: lisa.immensack@bme.de
BME im Internet

Weitere Informationen zur aktuellen Lage in Marokko

Weitere Informationen zum Sourcing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Blogregeln. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihres Kommentars. Je nach Inhalt behalten wir uns vor, von einer Veröffentlichung abzusehen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der Veröffentlichung auf dieser Website zu. Auf Wunsch des Absenders können Kommentare auch wieder gelöscht werden. Bitte senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an den Administrator.